Digitale Methodenkiste

Mit Christopher Schmidhofer

Auch virtuell ist es möglich, viele verschiedene Methoden einzusetzen. Manche Methoden sind von der Präsenzveranstaltung kopierbar, oder brauchen kleine Änderungen. Andere funktionieren nur virtuell.

Flipped Classroom, Barcamp, Liberating Structures, ...
Mit welchen Methoden kann Abwechslung in dein virtuelles Event gebracht werden? Oder kann das komplette Event einer Methode wie "Barcamp" folgen? Was bringt es, andere Eventmethoden zu probieren?
Wir werden gemeinsam die ein oder Methode testen. Einige Methoden werden wir durchsprechen und einordnen.
Am Ende dieses Workshops kennst du neue Methoden und kannst einschätzen, zu welchem Zweck der Einsatz dieser Methoden Sinn macht. Komm mit auf eine aktive Methodenreise - es wird spannend und bringt dich weiter.

Dieses Webinar ist Teil der Seminarreihe "Virtuelle Seminare richtig machen".

Anmeldung:

Sketchnote zur Veranstaltung von Katrin Mäntele (Der kleine Wahnsinn @kleinerW4hnsinn):